BVR Victor Nachwuchsturnier in Adenau – Jugend des BCA sehr erfolgreich

Am Samstag, den 06.04.19 machten sich vier Spieler unserer Jugend mit Trainer Harald Drumm auf den Weg zum Nachwuchsturnier in Adenau. Morgenmuffel scheinen sie aber nicht zu sein, ganz im Gegenteil: Sie haben das Turnier gerockt.
Die vier Jugendlichen spielten alle in unterschiedlichen Altersklassen, sodass niemand gegen einen Vereinskameraden antreten musste. Colin Thiel spielt in der Klasse U17. Nicht einen Satz verschenkte er an seine Gegner und holte sich ganz unbestritten den 1. Platz. Auch bei Kim Hoffmann war von Müdigkeit keine Spur. Zwar verlor sie ein Spiel in der Klasse U15, ließ sich davon aber nicht entmutigen und kämpfte souverän weiter, bis sie sich ebenfalls Platz 1 sichern konnte. Fynn Peters stellte sich in seiner U15 Klasse starken Gegnern. Es waren sehr knappe Spiele dabei, doch letztendlich musste er sich geschlagen geben und belegte den 12. Platz. Der jüngste des Teams ist Ferdinand Bienek und spielt in der Klasse U13. Seine Gegner hatten es alles andere als leicht. Auch hier gab es knappe Spiele und so holte sich Ferdinand einen mehr als verdienten 3. Platz.

v.l.n.r.: Colin Thiel, Fynn Peters, Kim Hoffmann, Ferdinand Bienek

Der BCA ist sehr bemüht die Jugend so gut es geht zu fördern. So nehmen gerade Harald Drumm, Alina Klassen und Stephan Hoffmann an einer Trainerausbildung teil. Zudem wird im Laufe des Jahres allerhand Trainingsmaterial angeschafft. Nicht mehr lange und der deutsche Meister kann einpacken 😉