Titelverteidigung, Überraschungen und neue Gesichter – die Vereinsmeisterschaften des Badminton Club Altenkirchen 2017

Die diesjährigen Vereinsmeisterschaften des Badminton Club Altenkirchen, am Sonntag, dem 07.05. fanden bei den Mitgliedern großen Anklang. Insbesondere zahlreiche Neumitglieder stellten sich der Herausforderung, sich mit ihren Vereinskameraden im sportlichen Wettkampf zu messen.

Im Vergleich zum Vorjahr freute sich die Turnierleitung über einen signifikanten Anstieg der Teilnehmerzahl. Gespielt wurde in den Disziplinen ‚Senioren‘, ‚Jugend‘ und ‚Schüler‘, wobei bei den Senioren durch die Zusammenlegung von Damen und Herren das Teilnehmerfeld mit 15 Teilnehmern am größten war. Die Spielklasse ‚Jugend‘ umfasste 10 Spieler, während bei den ‚Schülern‘ 6 Spieler antraten.

Bei den Senioren wiederholte sich das Ergebnis aus dem Vorjahr: Im Spiel um Platz drei ging Carsten Brasch siegreich vom Feld, während sich Andreas Hertel und Nicky Abegunewardene im Finale wiedertrafen. Gemäß seines Mottos „Im Sport muss man bereit sein, die extra Meile zu gehen“, konnte sich letztlich jedoch erneut Andreas Hertel behaupten, der vor allem durch seine läuferische Leistung überzeugte.

In der Klasse der Jugendlichen erzielte Hendrik Hoffmann Bronze. Silber ging an den Sieger der Klasse ‚Schüler‘ des Vorjahres, Niklas Hähn, der sich in einem spannenden Spiel knapp seinem Mannschaftkameraden Colin Thiel geschlagen geben musste. Gold ging somit an Colin Thiel, der, obwohl er der jüngste Spieler seiner Spielklasse war, taktisch auf sehr hohem Niveau spielte.

Bei den Schülern erreichte Aaron Tonnius den 3. Platz. Silber ging an Leon Greb, welcher sich im Finale trotz einer starken spielerischen Vorstellung gegen Nils Bunde nicht durchsetzen konnte. Das Jugendtrainerteam zeigte sich erfreut über das hohe Engagement und die vielen Erstteilnehmer in dieser Spielklasse.

Der BCA dankt allen Teilnehmern, deren Familien und weiteren Besuchern für die Unterstützung. Herzlich zum Probetraining eingeladen ist jeder, der Interesse am Badmintonsport hat.