Willkommen auf der Internetseite des Badminton Club Altenkirchen (BCA)!

 

Auf unserer Seite können Sie, lieber Besucher, einen Eindruck von unserem Angebot erhalten und sich über den Verein und seine Mitglieder, Trainingszeiten und Veranstaltungen informieren. Seit über 30 Jahren engagiert sich der BCA im Badmintonsport in der Region und bietet allen sportbegeisterten Kindern und Erwachsenen die Möglichkeit, unseren Sport kennenzulernen. Unsere Philosophie ist dabei, für unsere Mitglieder ein Umfeld zu schaffen, das von einem fairen und respektvollen Umgang miteinander geprägt ist. Zudem legen wir besonderen Wert darauf, vor allem für Jugendliche die regelmäßige Ausübung des Sportes finanziell erschwinglich zu machen.
Deshalb laden wir Sie herzlich ein, sich auf der Internetseite umzusehen, uns zu kontaktieren und ein kostenloses Probetraining zu vereinbaren. Das Probetraining ist selbstverständlich unverbindlich, Schläger und Federbälle können kostenfrei ausgeliehen werden.
Wir freuen uns auf Sie!

 

Nächstes Sondertraining diesen Samstag!!

Es gibt noch freie Plätze im Sondertraining diesen Samstag, den 21. Oktober (14-17 Uhr). Wer mitmachen möchte, meldet sich bei Harald an.

Nächstes Heimspiel der Senioren

Am Samstag, dem 14. Oktober um 17 Uhr will die Seniorenmannschaft des BCA ihre Tabellenführung gegen den Tabellenzweiten aus Kesselheim verteidigen und lädt alle Freunde und Fans in die Altenkirchener Halle ein. Es verspricht, ein spannender Spieltag zu werden. Bisher gingen alle Spiele mit großem Abstand 7:1 an die Altenkirchener. Wird die Mannschaft es schaffen, auch gegen die starken Kesselheimer zu bestehen? Das Wochenende wird es zeigen;)

 

Die Herbstferien nahen – kurze Pause und Erholung vom Jugendtraining

Liebe Mitglieder,

wie gewohnt wird es während der Herbstferien kein Jugendtraining geben. Es gibt allerdings, auch wie gewohnt, freies Spiel von 19:30 bis 22 Uhr, an dem auch Jugendliche teilnehmen dürfen. Bitte beachtet, dass dies leider nicht für gesetzliche Feiertage gilt. Das letzte Training vor den Herbstferien ist diesen Freitag, den 29.09.17, das erste Training nach den Herbstferien wird am 17.10.17 stattfinden. Der Jugendtrainer Harald Drumm und sein Team freuen sich schon darauf, euch nach den Herbstferien wieder zu trainieren und/oder euch vielleicht das ein oder andere Mal im freien Spiel zu sehen.

Ansonsten genießt eure Herbstferien, damit ihr danach wieder gut erholt und stark durchstarten könnt!

Liebe Grüße

euer Vorstand 🙂

Tabellenführung für den BCA

Nach nur zwei Spielen (beide 7:1 Siege) schafft es die Seniorenmannschaft des BCA, die Tabellenführung zu übernehmen. Detaillierte Ergebnisse gibt es unter:

http://baros.bv-rheinland.de/_staffel/10/165/522/index.html

Das nächste Spiel findet am Samstag, dem 30.09. um 17 Uhr in Altenkirchen statt. Zuschauer sind wie immer herzlich in die Altenkirchener Halle eingeladen!

 

 

BCA geht mit hohem Auftaktsieg in die neue Saison 17/18

Die Senioren des Badminton Club Altenkirchen konnten am Samstag, dem 16.09., dem ersten Spieltag dieser Saison gleich mit einem 7:1 gegen den TV Arzbach glänzen. Nachdem die Mannschaft letzte Saison knapp den Klassenerhalt verpasst hatte, war man sich einig, den direkten Wiederaufstieg anzuvisieren. „Nach einer durchwachsenen Saison freue ich mich sehr, dass gerade aus der Jugend immer wieder Spieler nachkommen, die die Mannschaft langfristig stärken werden. Erklärtes Ziel ist definitiv der direkte Wiederaufstieg“, kommentierte der 1. Vorsitzende Nicky Abegunewardene.

Die Spieler zeigten sich alles in allem in guter Form und mit neuem Elan, sodass beide Herrendoppel in zwei Sätzen und das Damendoppel kampflos an den BCA gingen. Während Andreas Hertel und Nicky Abegunewardene im ersten Herrendoppel schon lange zur Stammbesetzung gehören, wurde das Team im zweiten Herrendoppel erneut durch Dennis Hilger bereichert. Hilger hatte nach einer langen Auszeit vom Badminton letzte Saison erstmals wieder zum Schläger gegriffen und einen Einsatz bestritten, wird aber in der aktuellen Saison, zusammen mit seinem jungen Doppelpartner Maximilian Kick vermehrt Spieleinsätze haben. Das erste Herreneinzel gewann Andreas Hertel indes gewohnt souverän in zwei Sätzen, während Nicky Abegunewardene im zweiten Herreneinzel in drei Sätzen alles gab und schließlich den Punkt für den BCA sicherte. Das dritte Herreneinzel ging in zwei Sätzen an Dennis Hilger, ebenso wie das Dameneinzel, in dem Annika Kick ihrer Gegnerin nur 10 und 13 Punkte ließ. Einzig das Mixed ging mit 21:19 und 21:14 knapp an die Gegner vom TV Arzbach, was mitunter auch auf die neue Spielkonstellation zurückzuführen ist: Maximilian Kick und Deborah Schmidt bestritten an diesem Tag ihr erstes gemeinsames Mixed.

Das nächste Heimspiel des BCA findet am Sonntag, dem 24.09. um 10 Uhr statt. Dann begrüßt der BCA die 4. Mannschaft aus Güls in Altenkirchen und lädt auch herzlich alle Fans und Freunde in die Halle ein.

 

Hinten v.l.n.r: Annika Kick, Andreas Hertel, Nicky Abegunewardene mit Noah. Vorne v.l.n.r: Maximilian Kick, Dennis Hilger, Deborah Schmitt

Neuer Sponsor für den BCA

Wir freuen uns, Jürgen Schmidt vom Malerbetrieb Castello als unseren neuesten Sponsor begrüßen zu dürfen und bedanken uns ganz herzlich für die Unterstützung und das dem Verein entgegengebrachte Vertrauen! Unter Sponsoren findet ihr, liebe Besucher, ab sofort auch den Link zur Website des neuen Sponsors.

 

Sondertraining

Das nächste Sondertraining, explizit auch zur Vorbereitung auf die kommende Saison, findet am

 

09.09.17., 15-18 Uhr

 

statt. Anmelden bitte bei Harald, Mannschaftsspieler sind ausdrücklich gern gesehen (alle anderen dürfen sich natürlich auch anmelden).

BCA im Kletterwald Bad Marienberg

Der diesjährige Vereinsausflug am Samstag, dem 26.08. führte den Badminton Club Altenkirchen in den Kletterwald Bad Marienberg. Insgesamt 15 Mitglieder stellten sich der sportlichen Herausforderung und meisterten die unterschiedlichsten Parcours. Dabei war das Wetter den ehrgeizigen Sportlern glücklicherweise gewogen; bereits morgens versprach es ein warmer, sonniger Tag ohne Regen zu werden und so stand dem Klettern nichts mehr im Wege.

Angesichts der doch beträchtlichen Höhe des Kletterparcours war anfangs der Respekt vor der anstehenden Aufgabe groß, zumal einige der Teilnehmer über wenig Klettererfahrung verfügten. Schnell packte aber Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen der Ehrgeiz: über 10 Parcours hinweg bewiesen die Kletterer, dass sie nicht nur auf dem Badmintonfeld, sondern auch in 10 Metern Höhe über Durchhaltevermögen und Kampfgeist verfügen. Entsprechend gut war dann auch die Stimmung hinterher, als man bei einem Snack und Getränken das Abenteuer Revue passieren ließ.

„Das Klettern war für uns eine ideale Einstimmung auf die kommende Saison, wir sind motiviert und werden darum kämpfen, wieder aufzusteigen“, so der 2. Vorsitzende Carsten Brasch. Zum ersten Heimspiel der Senioren am 24.09. ab 10 Uhr lädt der BCA alle Freunde und Fans herzlich in die Altenkirchener Halle zu Kaffee und Kuchen ein.