Siegerland Meisterschaften der Jugend und Ballon-Cup der Senioren

Am 14.05.22 fuhren Alwina Boiko, Robin Krämer und Lena Siemens aus dem Verein BC Altenkirchen nach Wenden zu den Siegerland Meisterschaften in der Altersklasse U17. Alle drei Schüler waren bei bester Laune und hochmotiviert. Im Mädcheneinzel gelang es sowohl Alwina als auch Lena sich bis ins Finale durchzukämpfen. Genau wie beim letzten Turnier trafen die beiden Vereinskolleginnen wieder aufeinander. Schließlich ging Alwina Boiko nach spannenden und sehr knappen zwei Sätzen als Siegerin hervor und belegte den 1. Platz und Lena den 2. Platz.    
Robin gewann drei von insgesamt fünf spielen und belegte den 3. Platz. 
Alle drei waren sehr zufrieden mit ihrer Leistung und hielten stolz ihre Pokale in die Kamera (siehe Bild).

Gleichzeitig machten sich Harald Drumm und Christopher Heftrich nach Gersthofen zum Ballon-Cup auf. Aus dem Gersthofer Verein kommt die ehemalige Vereinskollegin Katharina Fischer, weswegen Spieler des BCA gerne den weiten Weg auf sich nehmen. Harald und Christopher spielten zusammen Herrendoppel im B-Rang. Die ersten zwei Spiele verloren sie, doch davon ließen sich die beiden nicht unterkriegen und gewannen die letzten drei Spiele. Sie belegten von insgesamt 18 Plätzen den 9. Platz. Katharina schaffte es im Damendoppel C-Rang den ersten Platz zu belegen, herzlichen Glückwunsch!

Lena Siemens, Alwina Boiko und Robin Krämer
Harald Drumm, Katharina Fischer, Christopher Heftrich